top of page

Kontakt

Wir suchen Dich... für unsere Rettungshundestaffel:

Anforderungen an die Person:

  • Fortgeschrittene PSH Kenntnisse und Ausbildung

  • Sehr gute körperliche Verfassung des Teams, keine gesundheitlichen Einschränkungen

  • Den Willen in der Gruppe drei Stunden oder mehr ZUSAMMEN zu arbeiten

  • Das Bewusstsein, dass bei generell «jeder» Wetterlage trainiert wird und jeder Einsatzort innerhalb von 3o bis 40 Minuten vom Wohnort erreichbar ist.

  • Den Willen und die Ausdauer, den Weg zur Einsatzfähig gehen zu wollen. Im Schnitt zwei Jahre.

  • Bereitschaft, 7x24h bei Einsatzfähigkeit auf Abruf zu sein (Einverständnis Arbeitgeber) sowie die Abklärung innerhalb Familie (Kinderbetreuung etc.)

  • Psychologische Stärke, Kenntnisse in der 1 Hilfe

  • Verständnis für die Eigensicherheit und dass immer die Gruppe findet

  • Rettungshundearbeit ist primär eine meist ehrenamtliche Hilfs- und Rettungstätigkeit. Die Bekleidung und diverse Materialen müssen auf eigene Kosten gekauft werden.

  • Bereitschaft einen großen Anteil der Freizeit für die Rettungshundearbeit zu investieren

 

Anforderungen an den Hund:

  • Extrem stark ausgeprägter Finderwille und Suchbereitschaft

  • Hohe Konzentrationsfähigkeit (können sich über viele Stunden hinweg auf ihre Arbeit konzentrieren)

  • Sturheit (verfolgen ihr Ziel, bis sie es erreicht haben)

  • Selbstständiges Arbeiten

  • Kann das 1x1 des Grundgehorsams

  • Keine Probleme mit anderen Hunden oder Menschen

  • Keine kleinen Hunderassen!

 

Training ist jeden Dienstagabend ab 18:00 / 19:00 plus Seminare, Sonntags- und Einsatzübungen. 

 

Erfüllst du unserer Vorgaben? Dann melde mich doch bei uns via dem untenstehendem Kontaktformular. Danke 

Kontakt aufnehmen

Danke fürs Einreichen!

bottom of page